Unsere Leistungen

Die Energiewende hat nicht nur eine klimapolitische Dimension. Die Energiewende ist ein sehr komplexes Projekt, das sich nicht auf ein bestimmtes Politikfeld reduzieren lässt. Neben der klimapolitischen Dimension ist vor allem die wirtschaftspolitische Dimension, mit der Argumentation um internationale Wettbewerbsführigkeit, die sozialpolitische Dimension um die Bezahlbarkeit und Gerechtigkeit zentral. Weiterhin schwingen aber auch noch sicherheitspolitische Argumentation um Energiesicherheit und Versorgungssicherheit und viele andere mit hinein.

 

 

Ihr Weg

Energiewende

Alle diese Dimensionen und Systeme haben ihre eigenen Argumentationslogiken, die für sich genommen Sinn machen. Die Wirtschaft sieht Gewinne gefährdet, Umweltschützer die lebenswerte Zukunft bedroht und der Staat seine Souveränität und Versorgungssicherheit und damit seinen öffentlichen Auftrag in der Schieflage. Alle Systeme können die Welt nur durch ihre eigene Brille betrachten.

 

Wir helfen ihnen dabei auch mal eine andere Brille aufzusetzen um sich Ihres eigenen Weges bewußter zu werden.

Politische Kommunikation

Viele Projekte für die Energiewende sind richtig und wichtig. Viele geraten aber oft ins Stockten weil eizelne Bezugsgruppen Bedenken haben. Damit auch andere Ihre Auffassung teilen helfen wir zu verstehen. Vorurteile und Mißtrauen bewältigen wir in einem gleichberechtigten Diskurs und durch frühe Einbindung.

 

Gleichberechtigte Teilhabe damit Planung und Umsetzung zielführend gestaltet werden können.

 

 

Energieblogger, Energiewende, Community

News